Projekte
Trendsport im VSS

Trendsportförderung im VSS

 

Eine der wichtigsten Aufgaben des Verbands der Sportvereine Südtirols ist es, Kinder und Jugendliche zum Sport zu bringen. Neben der Förderung von traditionellen Sportarten beschreitet der VSS seit dem Jahr 2012 mit der Förderung von Trendsportarten auch neue Wege.

Nach dem großen Erfolg der Veranstaltungen Parkour Experience im Jahr 2012 in Brixen und Experience Slackline & Parkour in der UFO-Arena in Bruneck gibt es auch 2014 wieder eine Trendsport-Veranstaltung. Der Verband der Sportvereine Südtirols (VSS) organisiert in Zusammenarbeit mit dem Jugendhaus Kassianeum (JUKAS) und Unterstützung des Sportclub Merans sowie dem Jugenddienst Meran am Samstag, den 11. Oktober 2014 mit Beginn um 14:00 Uhr im Realgymnasium „Albert Einstein“ in Meran das Event „Experience Slackline & Parkour“.

Auf dem Programm stehen jeweils zwei Workshops zu den Trendsportarten Slackline und Parkour/Freerunning. Besonderes Highlight des Events sind die Showeinlagen zwischen den beiden Workshops von Szenegrößen beider Sportarten. Unter anderem werden der Freerunner & Guinness Weltrekordhalter Lukas Steiner aus Nordtirol mit seinem Team sowie die Slackline-Szenegrößen aus Südtirol wie Marvin Wierer, Tobias Plaickner und Armin Holzner in Meran auftreten.

Für die Workshops ist keine Anmeldung notwendig. Informationen und Fragen zu den Workshops können gerne unter info(at)vss.bz.it eingeholt werden. Unter professioneller Anleitung können Kinder und Jugendliche bei diesem Event erste Erfahrungen auf der Slackline und im Parkour/Freerunnig sammeln. Darüber hinaus können die Teilnehmer während der Pause die Stars beider Szenen live miterleben.

 

 

Downloads:

Falter Experience Slackline & Parkour (PDF)

Experience Slackline & Parkour

15.06.2013 – Realgymnasium "Albert Einstein"/Meran


Das Programm

14.00 Uhr – Parkour-Workshop 1 / Slackline-Workshop 1

15.30 Uhr – Show Lukas Steiner & Marvin Wierer & Co.

16.00 Uhr – Parkour-Workshop 2 / Slackline-Workshop 2



zum Seitenanfang

Trendsportförderung im VSS

 

Eine der wichtigsten Aufgaben des Verbands der Sportvereine Südtirols ist es, Kinder und Jugendliche zum Sport zu bringen. Neben der Förderung von traditionellen Sportarten beschreitet der VSS seit dem Jahr 2012 mit der Förderung von Trendsportarten auch neue Wege.

Nach dem großen Erfolg der Veranstaltungen Parkour Experience im Jahr 2012 in Brixen und Experience Slackline & Parkour in der UFO-Arena in Bruneck gibt es auch 2014 wieder eine Trendsport-Veranstaltung. Der Verband der Sportvereine Südtirols (VSS) organisiert in Zusammenarbeit mit dem Jugendhaus Kassianeum (JUKAS) und Unterstützung des Sportclub Merans sowie dem Jugenddienst Meran am Samstag, den 11. Oktober 2014 mit Beginn um 14:00 Uhr im Realgymnasium „Albert Einstein“ in Meran das Event „Experience Slackline & Parkour“.

Auf dem Programm stehen jeweils zwei Workshops zu den Trendsportarten Slackline und Parkour/Freerunning. Besonderes Highlight des Events sind die Showeinlagen zwischen den beiden Workshops von Szenegrößen beider Sportarten. Unter anderem werden der Freerunner & Guinness Weltrekordhalter Lukas Steiner aus Nordtirol mit seinem Team sowie die Slackline-Szenegrößen aus Südtirol wie Marvin Wierer, Tobias Plaickner und Armin Holzner in Meran auftreten.

Für die Workshops ist keine Anmeldung notwendig. Informationen und Fragen zu den Workshops können gerne unter info(at)vss.bz.it eingeholt werden. Unter professioneller Anleitung können Kinder und Jugendliche bei diesem Event erste Erfahrungen auf der Slackline und im Parkour/Freerunnig sammeln. Darüber hinaus können die Teilnehmer während der Pause die Stars beider Szenen live miterleben.

 

 

Downloads:

Falter Experience Slackline & Parkour (PDF)

Experience Slackline & Parkour

15.06.2013 – Realgymnasium "Albert Einstein"/Meran


Das Programm

14.00 Uhr – Parkour-Workshop 1 / Slackline-Workshop 1

15.30 Uhr – Show Lukas Steiner & Marvin Wierer & Co.

16.00 Uhr – Parkour-Workshop 2 / Slackline-Workshop 2



Verband der Sportvereine Südtirols - Brennerstraße 9 - 39100 Bozen - Tel. 0471 974 378 - Str.-Nr. 80022790218