Service
News
VSS-Mitteilungsblatt vom 6. Dezember 2017
06.12.2017

VSS-Mitteilungsblatt vom 6. Dezember 2017

Einmal im Jahr zieht sich die Verbandsleitung des VSS zurück, um das zu Ende gehende Jahr zu bewerten und um Programme für das nächste Jahr zu entwickeln. So geschehen auch bei der VSS-Klausurtagung 2017 auf der Haselburg in Bozen. Im VSS-Mitteilungsblatt vom 6. Dezember erfahren Sie mehr darüber.

Außerdem finden Sie im VSS-Mitteilungsblatt in der Tageszeitung Dolomiten alles über das aktuelle VSS/Raiffeisen Fußball-Förderzentrum Südtirol. Neben der Ausbildung jungen Fußballtalente an den Standorten Latsch, Terlan und Dietenheim finden auch Turnier statt. Das nächste am 8. Dezember 2017 ab 9 Uhr in der Bozner Sportzone Pfarrhof.

 

Die Aufgabenbereiche für Sportfunktionäre werden immer vielfältiger, mit Problemen aber auch Chancen die daraus entstehen. Dabei ist es wichtig, auf dem aktuellen Stand zu sein. Der VSS unterstützt daher die Funktionäre seiner Mitgliedsvereine mit Aus- und Weiterbildungsinitiativen. Auch darüber erfahren Sie mehr im VSS-Mitteilungsblatt des Monats Dezember.

 

Nicht fehlen dürfen natürlich die gewohnten Kurznews. Dieses Mal mit Glückwünschen nach Bruneck für 90 Kinder und Jugendliche, die das deutsche Sportabzeichen abgelegt haben, sowie zum VSS-Angebot für die Generation 50 PLUS.

 

 

Das Mitteilungsblatt zum Herunterladen (PDF) finden Sie wie gewohnt unter Downloads

zum Seitenanfang
06.12.2017

VSS-Mitteilungsblatt vom 6. Dezember 2017

Einmal im Jahr zieht sich die Verbandsleitung des VSS zurück, um das zu Ende gehende Jahr zu bewerten und um Programme für das nächste Jahr zu entwickeln. So geschehen auch bei der VSS-Klausurtagung 2017 auf der Haselburg in Bozen. Im VSS-Mitteilungsblatt vom 6. Dezember erfahren Sie mehr darüber.

Außerdem finden Sie im VSS-Mitteilungsblatt in der Tageszeitung Dolomiten alles über das aktuelle VSS/Raiffeisen Fußball-Förderzentrum Südtirol. Neben der Ausbildung jungen Fußballtalente an den Standorten Latsch, Terlan und Dietenheim finden auch Turnier statt. Das nächste am 8. Dezember 2017 ab 9 Uhr in der Bozner Sportzone Pfarrhof.

 

Die Aufgabenbereiche für Sportfunktionäre werden immer vielfältiger, mit Problemen aber auch Chancen die daraus entstehen. Dabei ist es wichtig, auf dem aktuellen Stand zu sein. Der VSS unterstützt daher die Funktionäre seiner Mitgliedsvereine mit Aus- und Weiterbildungsinitiativen. Auch darüber erfahren Sie mehr im VSS-Mitteilungsblatt des Monats Dezember.

 

Nicht fehlen dürfen natürlich die gewohnten Kurznews. Dieses Mal mit Glückwünschen nach Bruneck für 90 Kinder und Jugendliche, die das deutsche Sportabzeichen abgelegt haben, sowie zum VSS-Angebot für die Generation 50 PLUS.

 

 

Das Mitteilungsblatt zum Herunterladen (PDF) finden Sie wie gewohnt unter Downloads

Verband der Sportvereine Südtirols - Brennerstraße 9 - 39100 Bozen - Str.-Nr. 80022790218 - MwSt.-Nr. 03001930217