Service
News
Radkriterium für Menschen mit Behinderung in Kastelbell
23.10.2018

Radkriterium für Menschen mit Behinderung in Kastelbell

Bei Kaiserwetter fand am vergangenen Samstag in der Sportzone Schlums von Kastelbell die 22. Ausgabe des Radkriterium für Menschen mit Behinderung statt. Bei dem vom VSS-Referat für Behindertensport, dem ASV-Kastelbell und der Sportgruppe für Körperbehinderte Südtirols veranstalteten Handbike- und Radrennen trafen sich Behindertensportlerinnen und -sportler aus allen Landesteilen und sogar aus der angrenzenden Schweiz zu einem sportlichen Wettkampf ein.

Die Siegerehrung der teilnehmenden Kategorien der Gehörlosen, der Blinden, der Amputieren, der Handbiker, der Special Olympics und der Gäste nahmen der Kastelbeller Sportreferent Manfred Prantl, der Präsident des ASV Kastelbell Gerhard Ebenhöfer und der ehemalige VSS-Behindertensportreferent Herbert Alber vor.

 

Markus Kompatscher, VSS-Behindertensportreferent und Präsident der Sportgruppe für Körperbehinderte Südtirols, richtete seinen besonderes herzlichen Dank an dem Sportverein Kastelbell, die Gemeindeverwaltung von Kastelbell - Tschars, die Freiwilligen Feuerwehr, sowie allen Förderern und Unterstützern, allen voran der VI.P und deren Mitgliedern.

zum Seitenanfang
23.10.2018

Radkriterium für Menschen mit Behinderung in Kastelbell

Bei Kaiserwetter fand am vergangenen Samstag in der Sportzone Schlums von Kastelbell die 22. Ausgabe des Radkriterium für Menschen mit Behinderung statt. Bei dem vom VSS-Referat für Behindertensport, dem ASV-Kastelbell und der Sportgruppe für Körperbehinderte Südtirols veranstalteten Handbike- und Radrennen trafen sich Behindertensportlerinnen und -sportler aus allen Landesteilen und sogar aus der angrenzenden Schweiz zu einem sportlichen Wettkampf ein.

Die Siegerehrung der teilnehmenden Kategorien der Gehörlosen, der Blinden, der Amputieren, der Handbiker, der Special Olympics und der Gäste nahmen der Kastelbeller Sportreferent Manfred Prantl, der Präsident des ASV Kastelbell Gerhard Ebenhöfer und der ehemalige VSS-Behindertensportreferent Herbert Alber vor.

 

Markus Kompatscher, VSS-Behindertensportreferent und Präsident der Sportgruppe für Körperbehinderte Südtirols, richtete seinen besonderes herzlichen Dank an dem Sportverein Kastelbell, die Gemeindeverwaltung von Kastelbell - Tschars, die Freiwilligen Feuerwehr, sowie allen Förderern und Unterstützern, allen voran der VI.P und deren Mitgliedern.

Verband der Sportvereine Südtirols - Brennerstraße 9 - 39100 Bozen - Str.-Nr. 80022790218 - MwSt.-Nr. 03001930217