Sportprogramme
Kegeln
Burggräfler Nachwuchskegler verteidigen VSS/Raiffeisen Mannschaftsmeistertitel
30.01.2016

Burggräfler Nachwuchskegler verteidigen VSS/Raiffeisen Mannschaftsmeistertitel

Die Nachwuchskegler des ASV Burggräfler konnten auch in der Saison 2015/2016 den Titel des VSS/Raiffeisen Kegel-Mannschaftsmeisters in der B-Jugend erfolgreich verteidigen. In einem hochklassigen Finale setzten sich die Riffianer mit 5:2 gegen das Team aus Aldein durch.

Die Nachwuchskegler des ASV Burggräfler

Die zahlreichen Zuschauer in der Bozner Sportzone Pfarrhof sahen ein lange Zeit ausgeglichenes und spannendes Duell zwischen den Nachwuchskeglern des ASV Burggräfler und den Jungkeglern aus Aldein. Beide Mannschaften hatten bereits in der Vorrunde überzeugt und waren jeweils als Gruppenerste in das Halbfinale und in weiterer Folge ins Finale aufgestiegen. Auch hier zeigten beide Mannschaften ihre Klasse. Vor allem Robin Stürz-Zanon konnte bei den Aldeinern mit 693 Holz überzeugen. Einmal mehr herausragend war letztlich aber die Leistung von Lisa Gasser. Die junge Keglerin des ASV Burggräfler brachte am Ende beeindruckende 721 Kegel zu Fall und führte ihre Mannschaft damit zum Sieg und damit zur erneuten Titelverteidigung.

 

Starke Leistungen sahen die Zuschauer auch im Spiel um Platz drei. Die B-Jugend-Mannschaft aus Verdings siegte hier letztlich deutlich mit 6:1 gegen das zweite Team aus Aldein. Höhepunkt in diesem Duell waren die 706 Punkte von Samira Fink.

 

VSS-Kegelreferentin Yvonne Jesenek konnte damit auch in dieser Saison wieder zufrieden auf die VSS/Raiffeisen Mannschaftsmeisterschaft zurückblicken: „Es gab über die ganze Saison betrachtet viele spannende Begegnungen und sehr gute Einzelleistungen. Das hat sich heute noch einmal bestätigt. Mein Dank gilt aber allen zwölf Mannschaften, die heuer teilgenommen haben.“

 

Mit dem heutigen Finale der Mannschaftsmeisterschaft ist die Saison für die Jungkegler im Verband der Sportvereine Südtirols allerdings noch lange nicht abgeschlossen. Bereits am 28. Februar stehen die VSS/Raiffeisen Einzellandesmeisterschaften auf dem Programm. Mit den heute gezeigten Leistungen ist dabei sicher auch für die Kegler aus Riffian, Aldein und Verdings einiges möglich.

 

Zu den Ergebnissen >>>

zum Seitenanfang
30.01.2016

Burggräfler Nachwuchskegler verteidigen VSS/Raiffeisen Mannschaftsmeistertitel

Die Nachwuchskegler des ASV Burggräfler konnten auch in der Saison 2015/2016 den Titel des VSS/Raiffeisen Kegel-Mannschaftsmeisters in der B-Jugend erfolgreich verteidigen. In einem hochklassigen Finale setzten sich die Riffianer mit 5:2 gegen das Team aus Aldein durch.

Die Nachwuchskegler des ASV Burggräfler

Die zahlreichen Zuschauer in der Bozner Sportzone Pfarrhof sahen ein lange Zeit ausgeglichenes und spannendes Duell zwischen den Nachwuchskeglern des ASV Burggräfler und den Jungkeglern aus Aldein. Beide Mannschaften hatten bereits in der Vorrunde überzeugt und waren jeweils als Gruppenerste in das Halbfinale und in weiterer Folge ins Finale aufgestiegen. Auch hier zeigten beide Mannschaften ihre Klasse. Vor allem Robin Stürz-Zanon konnte bei den Aldeinern mit 693 Holz überzeugen. Einmal mehr herausragend war letztlich aber die Leistung von Lisa Gasser. Die junge Keglerin des ASV Burggräfler brachte am Ende beeindruckende 721 Kegel zu Fall und führte ihre Mannschaft damit zum Sieg und damit zur erneuten Titelverteidigung.

 

Starke Leistungen sahen die Zuschauer auch im Spiel um Platz drei. Die B-Jugend-Mannschaft aus Verdings siegte hier letztlich deutlich mit 6:1 gegen das zweite Team aus Aldein. Höhepunkt in diesem Duell waren die 706 Punkte von Samira Fink.

 

VSS-Kegelreferentin Yvonne Jesenek konnte damit auch in dieser Saison wieder zufrieden auf die VSS/Raiffeisen Mannschaftsmeisterschaft zurückblicken: „Es gab über die ganze Saison betrachtet viele spannende Begegnungen und sehr gute Einzelleistungen. Das hat sich heute noch einmal bestätigt. Mein Dank gilt aber allen zwölf Mannschaften, die heuer teilgenommen haben.“

 

Mit dem heutigen Finale der Mannschaftsmeisterschaft ist die Saison für die Jungkegler im Verband der Sportvereine Südtirols allerdings noch lange nicht abgeschlossen. Bereits am 28. Februar stehen die VSS/Raiffeisen Einzellandesmeisterschaften auf dem Programm. Mit den heute gezeigten Leistungen ist dabei sicher auch für die Kegler aus Riffian, Aldein und Verdings einiges möglich.

 

Zu den Ergebnissen >>>

Verband der Sportvereine Südtirols - Brennerstraße 9 - 39100 Bozen - Tel. 0471 974 378 - Str.-Nr. 80022790218